Zum Hauptinhalt springen

Psychohygiene

Erkennen, wahrnehmen und umsetzen – die drei großen Schritte beim Eintauchen in den Ozean Klarheit

  • Erkennen: Was brauchen Sie in Ihrem Leben zur persönlichen Weiterentwicklung?
  • Wahrnehmen (und auch für wahr halten), was Sie in Ihrer Persönlichkeits- und Körperarbeit weiterbringt.
  • Umsetzen: Den Atem als Brückenbauer zwischen Wollen und Können einsetzen.
  • Strategie mit Hand und Fuß: Über die Fußreflexzonen den Organismus und das gesamte Organsystem aktivieren.
  • Vom Loslassen zum Heilen: Vom Entspannen zum Anschluss an die Kraftquellen des Kosmos.

Inhalt:

  • Blockaden erkennen und lösen.
  • Der Weg zu Ihrer Einzigartigkeit: Identität statt Image, Selbstwirksamkeit statt Opferrolle.
  • Prävention und Früherkennung des Unwohlseins.
  • Die Resonanz: Reaktionen und Begleiterscheinungen bei der Persönlichkeits- und Körperarbeit.

Bewusstseinsbildung und Psychohygiene in der Arbeitswelt

  • Unverwechselbare Identität und Selbstwirksamkeit sind die Schlüsselfaktoren künftiger Erfolge.
  • Berufs- und Lebensweg: Untrennbar und doch verschieden.
  • Psychohygiene: Erfolgsfaktor und persönlicher Beitrag zu einer sauberen und gewinnenden Unternehmenskultur.